Messestand für die Hydraulik Nord Gruppe

Hydraulik Nord GmbH ist eine Mittelstands-Holding, die in den drei Geschäftsfeldern Maschinenbau, Elektronik und Industrieservice derzeit 13 Tochtergesellschaften hält. Mit dem Hauptsitz in Ludwigslust arbeiten deutschlandweit rund 1750 Mitarbeiter für die Gruppe. Ziel der Gruppe ist es, alle zugehörigen operativen Einheiten innovativ weiterzuentwickeln und miteinander zu vernetzen.

Über das Zeichnen.

Zeichnen ist die Zusammenarbeit von Gehirn, Auge und Hand. In Zeichnungen bekommen Ideen ihre Gestalt. Das visuelle Ausprobieren und Überprüfen zeigen das Genietum und die Ingenieursleistung. Das lateinische „ingenium“ steht für den Ingenieur mit seiner „sinnreichen Erfindung“ oder seinem „Scharfsinn“. Dieser erste Moment einer beginnenden Entwicklung mit dem Ziel der Problemlösung liefert die Bilder für den Messestand der Hydraulik Nord GmbH.

In Zeichnungen bekommen Ideen ihre Gestalt.

Von abstrakt zu konkret.

An den vertikalen Teilen des Messestands stellen Zeichnungen und hand- schriftliche Notizen den wirklich ersten Moment der Ingenieursleistung dar. Auf den horizontalen Flächen, den Exponatstischen, werden die fina- len Problemlösungen – die Produkte – gezeigt. Verbindung zwischen diesen beiden Stufen der Entwicklung ist der Ingenieur selbst, der auf dem Messestand sein Wirken den Messebesuchern präsentiert.
Der Raum ist überwiegend in weiß gehalten, sodass einzig die Exponate als farbige Akzente hervortreten. Die Zeichnungen an den Wänden weisen rauhe Konturen auf, die den Gestus des Handskizzierten verdeutlichen. In der blau gefärbten, bildlastigen Umgebung einer Maschinenbaumesse fiel der Messestand der Hydraulik Nord GmbH stark auf und repräsentierte die gesamte Gruppe als einen starken, sympathischen und innovatorischen Verbund.

Projektfakten

Kunde: Hydraulik Nord GmbH, Ludwigslust
Branche: Maschinenbau, Elektronik und Industrieservice
Aufgabe: Konzeption und Gestaltung der Wandabwicklung für den Messestand
Zeitraum: 02–04.2015
In Zusammenarbeit mit Maria Weding